Hallo! Ich bin Fair, eine 10 Jahre alte Tinker Stute. Ich bin 1,41cm groß und sehr lieb.


Im Jahr 2018 bin ich von Holland nach Aurich gezogen. Ich wohne nun in einem tollen Stall in einer schönen Pferdegemeinschaft. Ich habe, bevor ich in mein neues Zuhause gezogen bin, es nicht so gut gehabt, wurde oft verkauft und wenn ihr wisst wie weit Irland von Aurich entfernt ist, könnt ihr euch ja ungefähr vorstellen wie weit ich schon herumgekommen bin. Als ich mein neues Heim bei Ilka gefunden habe, konnte ich viele Dinge noch nicht so gut. Ich hatte ja schlechte Erfahrungen gemacht und hatte daher auch immer etwas Angst. Ich konnte meine Hufe nicht zum sauber machen geben, oder das Abspritzen mit dem Wasserschlauch machte mir total Angst. Aber was soll ich euch sagen, dass alles ist längst vergessen! Ich habe viel gelernt und bin jetzt sogar ein Heilpferd geworden, ich habe eine Prüfung abgelegt, die mich im Stress, in meiner Verlässlichkeit und meinem Gehorsam geprüft hat. Und siehe da, ich habe es alles locker geschafft und mit Note 1 bestanden.
Ich bin sehr menschenbezogen und liebe Kinder. Ich unterstütze Ilka in verschiedenen Bereichen. Es geht uns nicht hauptsächlich um das Reiten sondern eher darum, wie ein Mensch mit mir umgeht. Ich reagiere auf viele kleine Dinge und wenn du dich z.B. nicht richtig bewegst und mir das Zeichen zum losgehen gibst, dann bleibe ich einfach stehen. Das heißt, wir müssen immer ein Team sein, um unsere Aufgaben zu schaffen. Ich helfe euch beim Lesen lernen, beim Vertrauen finden in euch und euer eigenes Handeln aber auch viele Bereiche eurer Wahrnehmung könnt ihr mit mir trainieren und verbessern. Mir machen diese Aufgaben Spaß und freue mich, wenn wir uns einmal persönlich kennenlernen können.
Bis bald!

Forgain Affair mit Ilka Saathoff (zertifizierte Reittherapeutin)

Wem hilft Reittherapie?

Angesprochen sind Kinder und Jugendliche mit psychischen, emotionalen und körperlichen Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten – aber auch Erwachsene, die durch den Umgang mit dem Pferd die Möglichkeit haben, sich selbst zu reflektieren, sich psychisch sowie körperlich zu entspannen und in ihrer Persönlichkeit weiter zu entwickeln

Eingesetzt wird die therapeutische Arbeit mit Pferden insbesondere bei:

  • Verhaltensstörungen
  • Kommunikations- und Sprachstörungen
  • Mangel an Selbstwertgefühl/Selbstvertrauen
  • Motorischen Entwicklungsverzögerungen
  • Unterstützung bei der Rehabilitation
  • Sensomotorische Integrationsstörungen (SI)
  • Wahrnehmungsstörungen
  • ADS/ADHS
  • Autismus
  • Essstörungen
  • Lernbehinderungen
  • Traumafolgestörungen
  • zur Unterstützung und Begleitung
    • in schwierigen Lebensphasen
    • persönlichen Entwicklungsprozessen
    • emotionalen Krisen

Es gibt zahlreiche Indikatoren, die auf eine Erkrankung hinweisen, die den Einsatz der Ergotherapie & Pädiatrie sinnvoll machen können. Zu diesen Indikatoren gehören zum Beispiel: Probleme beim Lesen oder Schreiben, gestörtes Berührungsempfinden, fehlende Kraft oder fehlende Ausdauer, Ungeschicklichkeit (im unnatürlichen Maße), Hyperaktivität, Waschabneigungen, Inaktivität, Probleme bei der Alltagsbewältigung (Anziehen, Essen, Umgang mit Geld, …).

Unsere Arbeit vereint pädagogische, psychologische, medizinische und sozial-integrative Aspekte der therapeutischen Arbeit mit Pferden. Ziel ist eine ganzheitliche Herangehensweise.
Dabei leistet das Pferd als Partner des Therapeuten einen ganz wesentlichen Beitrag

Die Kosten einer Reittherapie


Jeder Klient benötigt eine eigene, auf ihn abgestimmte Vorgehensweise. Daher findet vor Beginn der Reittherapie immer ein ausführliches Vorgespräch statt.

Es ist wichtig sich kennen zu lernen und alle wichtigen Grundlagen für die gemeinsame Arbeit zu besprechen. Wir formulieren Nah- und Fernziele und planen den Weg, der Sie Ihrem Ziel näher bringen soll.

Die Reittherapie wird leider meist nicht von der Krankenkasse getragen. Einige Kassen übernehmen jedoch die Kosten der Therapie anteilig im Sinne einer Gesundheitsleistung. Bei uns erhalten Sie nach einem persönlichen Gespräch

ein Schreiben, welches Sie der Krankenkasse vorlegen können. Alternativ ist die Reittherapie auch als Privatleistung möglich.

Bei Fragen zur Reittherapie wenden Sie sich direkt an Ilka Saathoff - Tel: 04941 9501515


Hier kommen Sie zur Seite Sozialtraining/VerhaltenstherapieHier kommen Sie zur Seite Pädiatrie

Patientenstimmen  

  • Sehr gute Therapie, gute Praxis!

    Ronja fühlt sich hier in der Praxis mit Christina total wohl. Sie kommt immer gerne und freut sich auf die Lerntherapie. Was mir das wichtigste ist, daß Ronja viel Spaß hat und auch gerne mitarbeitet. Mein Gefühl ist, daß das Training  (Fit für die Schule) Ronja sehr hilft und sie sich gut weiterentwickelt. Sie fühlt sich sehr wohl dabei...Ich kann diese Praxis weiterempfehlen! Wir sind sehr zufrieden!! 

    C. Kehrbach

    aus Ihlow

  • Seid über 10 Jahren sind meine Kinder bei ihr in Behandlung und ich muss sagen sie macht es einfach hervorrragend!

    „Ich bin Mutter von vielen unterschiedlichen beeinträchtigten Kindern. Ihre positive und ruhige Art geht immer auf meine Kindern über und an mich auch. Sie stärkt einem das Selbstwertgefühl und behandelt uns mit sehr grosser Freude, hat auch immer ein offenes Ohr da. Sie macht ihre Arbeit mit viel Liebe, das man an meinen Kinder wiederum sehen kann. Alle meine Kinder haben auf ihre Art viele Fortschritte gemacht und ich empfehle sie sehr gerne weiter. Sie geht auch sehr auf jedes einzelene Kind ein, ganz individuell. Sie kann Sachen da staunt manch einer, wie z.b meinen Schmerz aus dem Körper ziehen. Einfach nur toll. Ich bewundere diese Frau. Danke Frau Würdemann für die vielen schönen Jahre und die noch vielen weiteren.Praxis weiter empfehlen: Ja
    Maren Friedrichs

    Maren Friedrichs

    Aurich

  • Nach mittlerweile mehreren Jahren betreut Ilka Würdemann unsere Familie mit sehr großem Erfolg.

    Sie ist immer für uns erreichbar, wenn Hilfe benötigt wird.Großes Dankeschön 

    Wilbert Müller

    Südbrookmerland

  • Prima Praxis, Prima Team. Macht einfach so weiter. Wir kommen immer gerne zu Euch!!!

    Annemarie war schon in einer anderen Ergo-Praxis Lynes Therapeutin. Durch ihren Wechsel sind wird einfach mitgegangen. Die Praxis hat ein angenehmes Ambiente und alle, die wir als Therapeutin kennengelernt haben sind sehr nett, höflich und freundlich. Man fühlt sich gleich wohl. Sie ist zwar klein, aber daher kommt das familiäre durch. Lynes findet Annemarie toll, weil sie nett aber auch konsequent mit ihm umgeht. Sie haben auch viel Spaß beim Werken, spielen und unterhalten.Praxis weiterempfehlen: Ja
    Familie Schuhmann

    Familie Schuhmann

    Aurich

  • Ilka geht immer sehr auf jedes meiner Kinder ein

    Nach der Therapie waren meine Kinder immer entspannter und ruhiger. Meine Kinder fühlen sich immer sehr wohl und freuen sich über jede Therapie. Was ich super finde, Ilka hat sich immer weiterentwickelt mit sehr großem Interesse. Sie strahlt eine sehr ruhige Art aus. Man fühlt sich bei ihr wohl. Sie hat magische heilende Hände.Bewertung: Einfach nur super. Ich habe sie schon oft weiterempfohlen.

    Maren Friedrichs

    Aurich, in Behandlung seit über 13 Jahren

  • Ich habe sie schon oft weiterempfohlen.

    Ilka geht immer sehr auf jedes meiner Kinder ein. Nach der Therapie waren meine Kinder immer entspannter und ruhiger. Meine Kinder fühlen sich immer sehr wohl und freuen sich über jede Therapie. Was ich super finde, Ilka hat sich immer weiterentwickelt mit sehr großem Interesse. Sie strahlt eine sehr ruhige Art aus. Man fühlt sich bei ihr wohl. Sie hat magische heilende Hände.

    Maren Friedrichs

    Aurich

  • Ohne Übertreibung, hätte Sven diese Unterstützung nicht bekommen, wäre er nicht so selbstständig in seinen Bewegungsabläufen und könnte auch nicht so in der Schule mithalten. DANKE ILKA!!!!

    Unser Sohn ist schon über 4 Jahre bei Ilka in Behandlung (Ergotherapie). Dank Ihrer fachlichen Hilfe hat sie Sven so weit gebracht, dass er seine Grob- und Feinmotorik fast komplett in den Griff bekommen hat. Das Klettern und Überwinden von unwegsamen Untergründen sind für Sven keine Hindernisse mehr. Auch die schulische Unterstützung in Bezug auf Schreiben (Stiftführung) hat Sven sehr geholfen.Praxis weiterempfehlen: Ja
    W. Müller mit Sohn Sven Müller

    W. Müller mit Sohn Sven Müller

    Südbrookmerland

Wenn Sie Fragen zur Reittherapie haben oder einen Rückruf wünschen, hinterlassen Sie uns hier Ihren Namen, Adresse und Ihre Telefonnummer. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. Ich willige der Verarbeitung meiner Daten ein.